Wasserqualität


    Nach dem Ergebnis der aktuellen Trinkwasseruntersuchungen durch das Institut Fresenius kann die Wasserqualität im Verbandsgemeindebereich als sehr gut bezeichnet werden.

    Das Trinkwasser im gesamten Wasserversorgungsgebiet ist gemäß dem Gesetz für Umweltverträglichkeit von Wasch- und Reinigungsmitteln (WRMG) als weich eingestuft.

    Es handelt sich somit um weiches Wasser, welches daher hinsichtlich des Waschmittel-verbrauches sowie der geringeren Neigung von Kalkablagerungen aus Verbrauchersicht als günstig einzustufen ist.
    Die Waschmittelmenge für jeden Waschvorgang, die sich nach der Wasserhärte richtet, sollte nicht über der Empfehlung des Herstellers liegen. Bei entsprechender Berücksichtigung sparen Sie Geld und leisten gleichzeitig einen wertvollen Beitrag zum Umweltschutz.