22.09.2018 Krimi&Wein Zoe Beck


    Zoe Beck liest aus "Die Lieferantin"

    London, in einer nicht wirklich fernen Zukunft: Ein Drogenhändler treibt tot in der Themse, ein Schutzgelderpresser verschwindet spurlos. Ellie Johnson weiß, dass auch sie in Gefahr ist – sie leitet das heißeste Start-up Londons und zugleich das Illegalste: Über ihre App bestellt man Drogen in höchster Qualität, und sie werden von Drohnen geliefert. Anonym, sicher, perfekt organisiert. Die Sache hat nur einen Haken – die gesamte Londoner Unterwelt fühlt sich von ihrem Geschäftsmodell bedroht und will ›Die Lieferantin‹ tot sehen. Ein Kopfgeld wird auf sie ausgesetzt. Ellie beschließt zu kämpfen – ihre Gegner sind mächtig, und sie lauern an jeder Straßenecke.

    Nach vielen männlichen Autoren, die uns in den vergangenen Jahren bei einem Schluck Wein mit ihren spannenden Werken bekannt machten – endlich eine Krimiautorin: Zoë Beck, geboren  im Lahn-Dill-Kreis (Ehringshausen), ist eine deutsche Schriftstellerin, Verlegerin und Übersetzerin.

    Eintrittskarten zum Preis von 18,--€ für Lesung und die "Weinprobe" mit 4 Weinen sind bei uns in der Tourist-Information "Hoher Westerwald" in Rennerod erhältlich!